Home
Aktuell
Das Team
Quincy als Deckrüde
Olga
Gitta
Quincy
Training before
Training BH
Training VPG1 Fährte
Training VPG1 UO
Training VPG1 SD
Training VPG2
Training VPG3
Spez. Training VPG3
Quincy`s Prüfungen
Käthe
Käthe Ausbildung
Käthe Prüfungen
Gästebuch
Kontakt-Formular
Links
Sitemap
Fotoalbum
Infos LG Rhld.-Pfalz
aufgenommen von Michael Mansfeld am 12. Juli 2009

Der Winkel wird eigentlich noch gut genommen und dann bricht das Chaos aus. Durch das viele Stroh auf dem Acker waren die Bodenverletzungen nicht so optimal. Ich hätte mehr Futter legen sollen, um diese Schwierigkeiten zu überbrücken. Bricht der Hund  zu stark von der Fährte aus, kommt ein Kdo. "Nein" verbunden mit einem leichten Leinenruck. Der Hund muss sich in jedem Fall wieder alleine einsuchen. Also Ruhe bewahren. Ist der Hund wieder auf der Fährte wird er kräftig gelobt. Am Schluss hatte sich Quincy wieder etwas stabilisiert. 

aufgenommen von Michael Mansfeld am 12. Juli 2009

Das sieht jetzt etwas vernünftiger aus. Ich hatte etwas mehr Futter gelegt. Einmal läßt sich Quincy leider vom Publikum ablenken. Beim Verweisen wird von hinten über den Hund herangetreten, dass unterstützt das gerade Verweisen. An den Gegenständen wird kräftig gelobt und mit Futter bestätigt.

ZurückWeiter
Qualität durch Leistung